Home  |  Kontakt  |  Seite ausdrucken

Schule Brugg
Wildenrainweg 2
Postfach
5200 Brugg

056 460 20 50
info@schule-brugg.ch

 

Themenabende der Schulsozialarbeit

„Selbst- und Sozialkompetenz bei Jugendlichen wirksam fördern“ (19.11.2015)
Ihre Tochter oder Ihr Sohn ist auf dem Weg ins Erwachsenenleben. Dabei ist die Entwicklung von Selbst- und Sozialkompetenzen ein wichtiger Aspekt. Jugendliche müssen lernen, sich selbst richtig einzuschätzen, Eigenverantwortung zu übernehmen und ein gesundes Selbstvertrauen aufzubauen. Gerade bei der Lehrstellensuche sind diese Fähigkeiten von grosser Bedeutung.

Im Referat lernen Sie von der Referntin Sarah Zanoni das 3-Schritte-Konzept «Verstehen – Fördern – Fordern» kennen. Es dient als Werkzeug, das individuell und altersgerecht eingesetzt werden kann, damit Eltern und andere Bezugspersonen Teenager in dieser wichtigen Entwicklungsaufgabe sinnvoll und wirksam unterstützen können.

Herr Urs Stalder von libs (Industrielle Berufslehren Schweiz) sorgt für den Transfer in die Berufslehre.

PDF Icon   Handout Referat Frau Zanoni

aktualisiert 01.12.2015 PM